Mit telelesen.de hast Du die Möglichkeit, Antworten auf Deine Fragen zu bekommen. Wenn Du Dich jetzt fragst, was Du zu tun hast während unserer Session:

  1. Erzähle mir so wenig wie möglich!
    Ich brauche nicht “die Geschichte drum-rum” oder was Dich gerade bewegt. Je weniger ich weiß, desto eher wirst Du merken, das die Informationen tatsächlich aus dem Feld kommen.
  2. Deine Fragen sollten offen gestellt werden
    Stelle Deine Fragen so, dass Raum entstehen kann, in dem die Antworten zu finden sind.
    Natürlich darfst Du auch geschlossene Fragen stellen, die nur mit “Ja” oder “Nein” beantwortet werden können. Diese Art von fragen geben Dir dann konkret die Entscheidungsmöglichkeit. Ich frage dann meist noch hinterher “Warum ist das So?” oder “Was wäre die Alternative”, damit Du ein “rundes Bild” erhältst.
  3. Lege Stift und Papier bereit
    Meistens kommt so viel Input, dass es schier nicht zu schaffen ist, das Du alles im Kopf behältst. Wenn Du es wünschst, bekommst Du auch eine Aufzeichnung der Session, um sie Dir noch einmal anzuhören.
  4. Alle Informationen, die Du auf Deine Fragen erhältst, sind Momentaufnahmen
    Das Feld “aktualisiert” sich permanent. Das heißt also, Du bekommst die aktuellste Information, die mir in diesem Moment zugänglich ist. Deswegen bin ich ein Freund von Handlungsanweisungen, die ich für Dich aus dem Feld erfrage und die Dir einen roten Faden bieten. Diesen kann man dann aufnehmen und, wenn gewünscht, immer wieder aktualisieren.
  5. Weder gebe ich Heilversprechen noch erhebe ich Anspruch darauf, dass die von mir gemachten Aussagen Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit erheben. Bei Fragen zu Krankheiten weise ich darauf hin, dass immer ein Arzt, Therapeut oder ein entsprechend medizinisch ausgebildete Person zu Rate gezogen werden sollte. Es obliegt dem Kunden, dies zu tun.

Das Herz zeigt dir, wo es lang geht.
Dein Verstand, wie du dahin kommst!

Kurt Zyprian Hörmann, Gründer von MFL

Buche hier Deine persönliche Sitzung mit telelesen.de (Gemäß UStG §19 Abs.1 wird laut Kleinunternehmerregelung keine Umsatzsteuer ausgewiesen.)

Wähle aus

Wir bieten unsere Sitzungen auch im Abo an. Wenn Du uns also schon kennst, freuen wir uns über Dein Vertrauen!
Hier kannst Du den 4 Wochen Plan abonieren.

Wenn Du “Größeres vorhast”, bieten wir Dir an, Dein Projekt zu begleiten, in dem Du uns quartalsweise buchst.
Hier kannst Du den 12 Wochen Plan abonieren.